Architektur Nordböhmen: Theresienstadt, Leitmeritz, Schloss Duchcov

Landschaft von Nordböhmen© Pixabay

Theresienstadt (Terezín)

Theresienstadt wurde auf Eichenpfeilern unter Josef II. als eine Militärfestung gebaut. Die Stadtbefestigung blieb fast komplett erhalten. Sie hat die Form eines länglichen Oktogons mit Bastionen. Am anderen Ufer der Alteger steht die sog. Kleine Festung. Unter der Festung gibt es ca. 30 km lange Gänge. In Terezín befand sich ein Gefängnis für politische Gefangene und in der Zeit der deutschen Okkupation das verhängnisvoll berühmte Konzentrationslager Theresienstadt.

Die Stadt Litoměřice

Das Zentrum der Stadt Litoměřice (Leitmeritz) wird von einem fast 2 Hektar großen Marktplatz geprägt. Die ihn umgebenden Bürgerhäuser stammen überwiegend aus der Renaissancezeit. Am Platz Mírové náměstí steht auch die Allerheiligenkirche. Der Stephansdom, ein dreischiffiger barocker Sakralbau, geht ursprünglich auf eine romanische Basilika zurück. Der Dom ist durch eine freitragende Arkade mit dem Glockenturm - erbaut nach italienischem Vorbild - verbunden. Im ehemaligen Dominikanerkloster befindet sich heute das Regionalarchiv. Es bewahrt die Gründungsurkunde des Domkapitels von Litoměřice mit dem ersten tschechischen Satz auf. In seinem Besitz befinden sich weitere wertvolle Dokumente, wie z. B. die älteste gedruckte Landkarte Böhmens, die so genannte Klaudyán-Karte.

Das Schloss Duchcov

Das Schloss Duchcov ist eines der prachtvollsten böhmischen Paläste. Hier weilten einst bedeutende Persönlichkeiten, wie Zar Nikolaus I., Johann Sebastian Bach, Johann Wolfgang von Goethe und andere. Giacomo Casanova, der berühmte Frauenheld, Weltbummler, Philosoph und Schriftsteller arbeitete hier in den letzten Jahren seines Lebens zwischen 1785 und 1798 als Schlossbibliothekar. Seine Wohnräume kann man heute dort besichtigen. In den prunkvoll ausgeschmückten Räumen des Schlosses werden Sammlungen europäischer Möbel und barocker Kunst ausgestellt. Mehr unter Burgen und Schlösser.

Weitere Infos zum Thema:


3-Sterne-Hotel in Duchcov (ehem. Dux)

3-Sterne-Hotel in Duchcov
3-Sterne-Hotel in Duchcov
Hotel
ab 27,- EUR Mehr Infos & Buchen kostenfrei stornierbar Mehr Objekte in Duchcov

3-Sterne-Hotel in Duchcov ab 27,- €. Dieses Hotel befindet sich in ruhiger Lage in der Nähe eines Parks, nur wenige Meter vom historischen Zentrum von Duchcov entfernt und ist als die ehemalige Residenz des weltberühmten Giacomo Casanovas bekannt. Das 3-Sterne-Hotel befindet sich im Bezirk Teplice in der Region Erzgebirge.

Hotel Resort Marina Labe in Litoměřice (ehem. Leitmeritz)

Hotel Resort Marina Labe in Litoměřice
Hotel Resort Marina Labe in Litoměřice
Hotel
ab 22,- EUR Mehr Infos & Buchen kostenfrei stornierbar Mehr Objekte in Litoměřice

Hotel Resort Marina Labe in Litoměřice ab 22,- €. Am Ufer des Sees Žernosecké in Lovosice begrüßt Sie das Resort Marina Labe mit einem eigenen Sandstrand, der nur 5 Gehminuten entfernt liegt. Das Hotel verfügt über einen eigenen Hafen für bis zu 10 m lange Boote und einen Bootsverleih. Das 3-Sterne-Hotel befindet sich im Bezirk Litoměřice in der Region Erzgebirge.

Pension U Tomčalů in Terezín (ehem. Theresiendorf)

Pension U Tomčalů in Terezín
Pension U Tomčalů in Terezín
Pension
ab 38,- EUR Mehr Infos & Buchen kostenfrei stornierbar Mehr Objekte in Terezín

Pension U Tomčalů in Terezín ab 38,- €. Set in Terezín in the South Moravian Region Region, 37 km from Brno, Pension u Tomčalů boasts a barbecue and terrace. Guests can enjoy the on-site restaurant. Die Pension befindet sich im Bezirk Břeclav in der Region Südmähren.

...mehr Ferienhäuser, Hotels, Apartments

*) Die Objekte und Preise werden von unserem Partner Booking.com geliefert. Keine Gewähr.