Asiamärkte in Tschechien: Produkte, Qualität, Öffnungszeiten und Hinweise

Auf diesen Märkten verkaufen meistens vietnamesische oder chinesische Händler verschiedene Waren zu günstigen Preisen, teilweise sogenannte Billigwaren. Zu finden sind die Asiamärkte nah der deutschen oder österreichischen Grenze, aber auch in Prag und vielen anderen tschechischen Städten. Manche sind nur überdacht und eher klein, manche gibt es in großen Hallen.
Kaufen kann man dem Basar Kleidung, Schuhe und Taschen, Kosmetik, Elektronik, DVDs und CDs, sowie Lebensmittel, Alkohol und Zigaretten. Aber auch Silvesterknaller, Raketen und Feuerwerkskörper werden hier angeboten, lesen Sie dazu unseren Hinweis weiter unten.

Qualität:

Auch Waren ohne auffällige Markenamen sind von unterschiedlicher Qualität, haben aber fast immer einen sehr niedrigen Preis (z. B. Turnschuhe ab ca. 8 Euro, T-Shirts ab 1 Euro). Es kommt also darauf an, was man kaufen möchte und für welchen Zweck - Erwartungen an Top-Qualität sollte man nicht haben, aber man kann durchaus gute und günstige Sachen finden. Echte Markenware kaufen Sie am besten im Outlet-Center.

Außerdem gibt es hier asiatische Bistros und Imbisse, wo es meistens dem günstigen Preis angemessen gutes Essen gibt. Auf großen Märkten befinden sich auch andere Dienstleistungsanbieter: Friseure, Kosmetik, Nagelstudios, Maniküre, Pediküre, Fußpflege, Drogerie, Tatoos, Optiker, Kiosks aller Art, Cafés, Bäckereien oder auch Backstuben.

Reklamation:

Der Kunde hat in Tschechien beim Einkauf auf einem Marktplatz ebenfalls Anspruch auf eine Quittung. Damit soll eine eventuelle spätere Reklamation möglich sein.

Öffnungszeiten:

Die großen Märkte haben täglich geöffnet, auch am Sonntag, bis 20 oder 21 Uhr.

Hinweis:

Einige Produkte tragen Namen weltbekannter Designer oder teurer Marken – das sind fast immer Fälschungen. Nicht nur dass sich die Qualität nicht mit der von Originalen vergleichen lässt, sondern sie sind als Markenpiraterie illegal und die Produkte können von Zollbehörden beschlagnahmt werden.
Das gleiche gilt für nichtverzollte Zigaretten oder Alkohol (erkennbar häufig an fehlender Steuermarke oder fehlenden Gesundheitshinweisen, bzw. sind Gesundheitshinweise nicht in der tschechischen Sprache angebracht). Die Polizei kontrolliert die Verkäufer an diesen Orten regelmäßig und bei Razzien werden gefälschte Waren oder illegal verkaufte Zigaretten und Alkohol beschlagnahmt. Bei elektronischen Geräten mit der gefälschten europäischen Sicherheitsmarke CE oder bei Feuerwerkskörpern und Knallern können die Produkte sogar gefährlich sein – es wird nicht empfohlen, diese Waren auf Asiamärkten bzw. dem Schwarzmarkt zu kaufen.

Große Asiamärkte in Tschechien:

Kleinere Asiamärkte in Tschechien:

  • Markthalle Holešovice – Prag 7, englisch: http://www.holesovickatrznice.cz
  • Vietnam-Markt Olomoucká – Brünn, Anfahrt
  • Asiamarkt Svatá Kateřina – Svatá Kateřina, Anfahrt
  • Asiamarkt Folmava – Folmava, Anfahrt
  • Vietnamesenmarkt Graslitz/Kraslice - hinter dem Übergang Klingenthal, Anfahrt
  • Asiamarkt Brandov - im Ort Brandov, Anfahrt

Weitere Infos zum Thema:


Werbepartner werden

Hotel / FeWo

Hotel in Aš

Westböhmische Kurorte	: Hotel Goethe in Aš. ... Hotel Goethe in Aš. ...
ab 30,- €

Mehr Infos & Buchen

Hotel in Cheb

Westböhmische Kurorte: Hotel Hvezda in Cheb. ... Hotel Hvezda in Cheb. ...
ab 20,- €

Mehr Infos & Buchen

Itvv in Chvalovice

Südmähren: Itvv in Chvalovice. ... Itvv in Chvalovice. ...
ab 55,- €

Mehr Infos & Buchen

Benzinpreise

Kurs:
27.02 Kč/EUR Euro stärker: 27.02 Kc/EUR
Super:
28.93 Kč/Liter Benzin-Preis teurer: 28.93 Kc/Liter
= 1.07 EUR/Liter
Diesel:
27.36 Kč/Liter Diesel-Preis teurer: 27.36 Kc/Liter
= 1.01 EUR/Liter
Daten vom 27.08.2016 von EZB und Penize.cz. Ohne Gewähr.
INFO

Hotelsuche

Profitieren Sie von unserem Reisepartner Booking.com!

Unsere Partner