Mit der Bahn nach Tschechien: Fahrpläne und Zugverbindungen

Tschechische Bahn© Pixabay

Dank der zentralen Lage Tschechiens führen zahlreiche europäische Eisenbahnrouten durch das Land. Das Streckennetz in Tschechien selbst ist sehr gut ausgebaut und es verkehren viele Züge in kurzen zeitlichen Abständen. Das Bahnnetz wird von der Gesellschaft Tschechische Bahn České dráhy (ČD) betrieben.

Fahrplan & Buchung

Das zentrale System zur Fahrplanauskunft und Buchung von Fahrkarten ist das IDOS Jízdní řády. Klicken Sie -> Verbindung -> Züge und Busse Tschechien. Der Link zur deutschen Sprachversion ist auf der rechten Seite in der Mitte.


České dráhy (ČD), deutsch:

Fahrkarten, Tickets

Die Fahrkarten für eine Reise mit der Tschechischen Bahn kann man am Schalter kaufen, im Internet zum Selbstausdrucken (Bezahlung mit einer Zahlungskarte oder im Zahlungssystem PaySec) oder an größeren Bahnhöfen zusätzlich am Automaten.

Auch beim Zugbegleiter im Zug kann man eine Bahnticket kaufen (Zuzahlung 40 Kč - ca. 1,50 Euro), jedoch sollte man sich bei ihm möglichst bald nach dem Einsteigen melden, noch bevor man aufgefordert wird, die Fahrkarte vorzuzeigen, sonst beträgt die Zuzahlung 500 Kč vor Ort / 1000 Kč (ca. 20 / 40 Euro).

An manchen Bahnhöfen können Sie auch mit Euro bezahlen - die Schalter sind mit dem Symbol € gekennzeichnet. In internationalen Zügen, allen Zügen der Kategorien SC (SuperCity) , EC (EuroCity) , IC (InterCity), Ex (Express) und in den Grenzgebieten ist die Zahlung in Euro auch möglich.

Platzkarten

Eine Platzkarte für die 1. oder 2. Klasse kostet 70 Kč (ca. 2,80 Euro).

Preise

SC Supercity sind Schnellzüge (Triebwagen mit Neigetechnik, Typ Pendolino, ähnlich wie die deutschen ICE). Sie fahren mehrere Mal am Tag zwischen Prag und Ostrava (in ca. 3 Stunden) und einmal am Tag zwischen Prag und Brünn (2 Std. 20 Min.), bzw. Bratislava (3 Std. 45 Min.). Die Fahrt Prag - Ostrava mit der 2. Klasse inkl. obligatorischer Platzkarte kostet ca. 26 Euro, zwischen Prag und Brünn ca. 21 Euro.

Sonderangebote der Deutschen Bahn

Sonderangebote der Tschechischen Bahn für Reisen nach Deutschland - beim Kauf der Fahrkarte im Internet (2011):

  • Prag - Berlin: 29 Euro
  • Prag - Nürnberg: 26 Euro (Expressbus)
  • Prag - Frankfurt am Main: 49 Euro

Reisen in den Grenzgebieten: Bahnverbindung Tschechien - Deutschland (auf EN):

Die Deutsche Bahn bietet das günstige Europa-Spezial Ticket nach Tschechien, mind. 3 Tage vor der Reise buchbar:

Weitere Infos:

  • Alle Wagons der Tschechischen Bahn sind seit dem Dez. 2007 als „Nichtraucher“ ausgezeichnet.
  • In internationalen Zügen gibt es seit dem Beitritt der Tschechischen Republik zum Schengen-Raum keine Passkontrollen mehr.
  • Der Zuschlag für die Abfertigung von Reisenden im Zug, in den sie ohne gültige Fahrkarte an Bahnhöfen eingestiegen sind, an denen Fahrkarten verkauft werden, beträgt 30,- Kč.
  • Platzkarten-Reservierung über das Internet ist kostenlos.
  • Die Vergünstigungen für Studenten und junge Erwachsene betragen bis zu 50%.
  • Kinderwagen werden mit der Tschechischen Bahn kostenlos befördert. Auch für Koffer, Rucksäcke und große Taschen, die in die für das Gepäck vorgesehenen Plätze passen und nicht mehr als 50 kg wiegen, wird kein Zuschlag erhoben.

Fahrradmitnahme

In Tschechien besteht die Möglichkeit der Mitnahme von Fahrrädern in allen Regionalbahnen, Personen- oder Schnellzügen sowie für viele Fernverbindungen. Die Tschechischen Bahnen bieten zwei Möglichkeiten des Radtransportes.

  • Fahrrad als Gepäck direkt im Personenwagen (auf Radsymbol achten)
  • Fahrrad in Radaufbewahrung in Zügen (im Dienstwagen oder Dienstabteil, auf Koffersymbol achten)

Fahrradverleih der Tschechischen Bahn

Die Tschechische Bahn bietet ein Netz von Fahrradverleihstationen an ihren Bahnhöfen an.


Metro in Prag

Komplette Informationen zum öffentlichen Nahverkehr in Prag finden Sie auf unserer Webseite Metro Prag.

Weitere Infos zum Thema:


Hotel Max Šimek in Ostrau (ehem. Mährisch Ostrau)

Hotel Max Šimek in Ostrau
Hotel Max Šimek in Ostrau
Hotel
ab 27,- EUR Infos & Reservieren kostenfrei stornierbar Mehr Objekte in Ostrava

Hotel Max Šimek in Ostrava ab 27,- €. Das Hotel Max Šimek empfängt Sie nur 300 m vom Bahnhof Ostrava sowie 10 Gehminuten von der Straße Stodolní mit ihren zahlreichen Kneipen und Clubs entfernt. Es bietet Ihnen eine 24-Stunden-Rezeption und ein rund um die Uhr geöffnetes Restaurant. Das 3-Sterne-Hotel befindet sich im Bezirk Opava in der Region Beskiden.

...mehr Ferienhäuser, Hotels, Apartments

*) Die Objekte und Preise werden von unserem Partner Booking.com geliefert. Keine Gewähr.