Der Böhmerwald - Šumava

Böhmerwald ŠumavaPavel Ouředník © CzechTourism

Der Gebirgszug Böhmerwald-Šumava, dessen Kämme die Länge von annähernd 125 Kilometern erreichen, wird das ganze Jahr hindurch von unzähligen Anhängern gemäßigterer Formen von Touristik und Freizeit- und Erholungssport aufgesucht. Der überwiegende Teil des Gebirgszuges, der dank seines außergewöhnlichen Naturwertes mit Recht „Grünes Dach Europas" genannt wird, gehört auf der tschechischen Seite zum Naturpark Šumava, auf der deutschen Seite zum Nationalpark Bayerischer Wald. Von der UNESCO wurde das gesamte Gebiet als Biosphärenreservat qualifiziert.

Die ruhigen, zumeist bewaldeten Bergkämme des Böhmerwaldes können an manchen Stellen als Hochplateau bezeichnet werden. Durch dieses Relief vorbestimmt, sind sie insbesondere für echte Skitouristik geeignet: Touristische Skirouten verbinden die beiden bekanntesten Skizentren des Böhmerwaldes - Železná Ruda (Böhmisch Eisenstein) und Zadov - mit den kleineren Gebirgsdörfern wie Srní, Modrava, Kvilda, Nové Hutě, Kubova Huť und Strážný.

Das bekannteste von den hiesigen Langlaufzentren im Böhmerwald ist ohne Zweifel die Gemeinde Zadov. Dort gibt es wunderschöne präparierte Loipen wie auch eine ganze Reihe touristischer Skiwege, die ebenfalls präpariert werden und Dutzende Kilometer lang sind. Dank ihrer Streckenführung bringen sie dem Skifahrer nicht nur ein Sporterlebnis, sondern ermöglichen auch das Kennenlernen besonders schöner Naturszenerien.
Zadov gilt aber zusammen mit der benachbarten Gemeinde Nové Hutě als das zweitwichtigste Zentrum des alpinen Skisports nach Železná Ruda. Als Skiareal verfügt es daher über ein in der Tat komplexes Angebot.
In den meisten übrigen Gebirgsdörfern des Böhmerwaldes sind die Bedingungen für den alpinen Skisport durch das Geländerelief limitiert. Da die Berge und Hügel zumeist abgerundet sind, sind die Abfahrten in der Regel relativ kurz und die Skiareale von einer intimeren Atmosphäre.

Weitere Infos zum Thema:


Hotel U Karla in Nové Hutě (ehem. Kaltenbach)

Hotel U Karla in Nové Hutě
Hotel U Karla in Nové Hutě
Hotel
ab 27,- EUR Mehr Infos & Buchen kostenfrei stornierbar Mehr Objekte in Nové Hutě

Hotel U Karla in Nové Hutě ab 27,- €. U Karla is situated in Nové Hutě in the South Bohemia Region, only 600 metres from a ski slope. This guest house provides a ski storage space, as well as free WiFi and free private parking available on site. Das Hotel befindet sich im Bezirk Prachatice in der Region Südböhmen.

Hotel Ostry in Železná Ruda (ehem. Markt Eisenstein)

Hotel Ostry in Železná Ruda
Hotel Ostry in Železná Ruda
Hotel
ab 35,- EUR Mehr Infos & Buchen kostenfrei stornierbar Mehr Objekte in Železná Ruda

Hotel Ostry in Železná Ruda ab 35,- €. Das Hotel Ostrý erwartet Sie mit traditioneller tschechischer Küche in Železná Ruda, 500 m vom Skigebiet Železná Ruda entfernt. Eine Bowlingbahn und ein Kinderspielplatz befinden sich nur 10 m von der Unterkunft entfernt. WLAN nutzen Sie kostenfrei. Das 3-Sterne-Hotel befindet sich im Bezirk Klatovy in der Region Pilsner Gebiet.

...mehr Ferienhäuser, Hotels, Apartments

*) Die Objekte und Preise werden von unserem Partner Booking.com geliefert. Keine Gewähr.