Für die aktuelle Reisesituation in Tschechien besuchen Sie unsere Corona-Infoseite und folgen Sie uns auf Twitter!

Brauereien und Minibrauereien in Tschechien

Brauerei in Tschechien© Pixabay

Tschechisches Bier ist weltberühmt und in seinem Heimatland geradezu omnipräsent, wovon die Tatsache zeugt, dass jedes Jahr etwa 140 Liter pro Kopf konsumiert werden. Für eine bessere geographische Übersicht sorgt unsere Online-Bierlandkarte, so können auch deutschsprachige Interessenten auf wichtige Infos rund ums Bier inklusive Kontakt, Adresse und Landkarte zugreifen.

Die größten Brauereien Tschechiens

Die Pilsner Urquell-Brauerei, die Staropramen-Brauerei, Budějovický Budvar und Lobkowicz zählen zu den bekanntesten tschechischen Brauereien, wobei Plzeňský Prazdroj (dt. Pilsner Urquell) die heute meistverkaufte Biermarke der Welt ist. Die Pilsner Brauerei produziert aber auch Biere wie etwa Gambrinus, Velkopopovický Kozel, Radegast und viele andere mehr.

Die andere große Brauerei Staropramen aus Prag stellt die Biermarken Staropramen, Bránik, Ostravar etc. her.

Im Angebot der Budweiser Brauerei Budějovický Budvar stehen die Biermarken Budwar und Pardál.

Rychtář, Klášter und Ježek sind wiederum Bierprodukte, die der Prager Brauerei Lobkowicz angehören.

Eine Übersicht über fast alle tschechischen Biere finden Sie auf unserer Spezialseite zu Bier.

Kleinere Brauereien in Prag

Die Klosterbrauerei Strahov trohnt in Prag (Strahovské nádvoří 301) über dem Hradschin und ist neben dem weltberühmten Kloster Strahov auf jeden Fall einen Besuch wert. Im angeschlossenen Restaurant kann man sich das vor Ort gebraute Bier Heiliger Norbert (tsch. Pivo Sv. Norbert) gönnen. Das Restaurant ist jeden Tag von 10 bis 22 Uhr geöffnet und bietet auch Führungen mit Bierkostproben und Bierverkauf in Originalflaschen.

Eine andere traditionelle Prager Brauerei mit eigenem Wirtshaus trägt den Namen U Fleků (Prag 1, Křemencova 11), das alltäglich von 10 bis 23 Uhr geöffnet ist und Montag-Freitag zwischen 10-18 Uhr Führungen (ab 10 Personen) bietet. Die Reisenbierstube U Fleků ist weit über Prag und Tschechien hinaus bekannt und lohnt sich immer für einen Besuch! Eine Buchung der Brauereiführung ist im Voraus nötig, der Preis beträgt 210 Kč (ca. 8,- Euro) pro Person mit Bierkostproben inbegriffen. Die Bierstuben sind natürlich ohne Voranmeldung und Eintritt zu besuchen.

Brauerei Starobrno in Brno

Direkt in Brünn (Strasse Hlinky 160/12) befindet sich die Brauerei Starobrno. Die mährische Brauerei besteht seit dem 14. Jahrhundert und braut das bekannte Altbrünner Bier (tsch. Starobrno) - seit 2003 im Verbund von Heineken. Das angeschlossene Restaurant ist jeden Tag von 11 bis 24 Uhr geöffnet und ein Starobrno-Biergeschäft ist außer sonntag immer geöffnet. Brauereiführungen finden samstags um 11 Uhr und sonntags um 14 Uhr (werktags muss man im Voraus buchen) und Kostproben erfolgen dann in der Gastwirtschaft auf dem Brauereigelände. Der Preis für eine Führung (auch in deutscher Sprache) beläuft sich auf 150 Kč / ermäßigt 100 Kč (ca. 6,- Euro / 4,- Euro).

Brauerei Bernard

Im Böhmisch-Mährischen Hochland (tsch. Vysočina) befindet sich in Humpolec die Familienbrauerei Bernard, wo man Führungen mit Kostproben (ab 10 Personen, montags-freitags von 8-16 Uhr, samstags von 8-12 Uhr) mindestens eine Woche im Voraus buchen muss. Der Preis beträgt 150 Kč / ermäßigt 100 Kč (ca. 6,- Euro / 4,- Euro). Eine Verkaufsstelle mit nicht pasteurisiertem Bier und Geschenkartikeln ist in derselben Zeit geöffnet. Das Bier Bernard zapft man in den naheliegenden Restaurants in Humpolec.

Brauerei Svijany

In der Region Liberec am Rand des Riesengebirges findet man in der Stadt Svijany die gleichnamige Bierbrauerei Svijany, die bereits seit dem 16. Jahrhundert das leckere Gesöff braut. Das Svijany Bier gibt es mittlerweile auch in Deutschland und Österreich zu kaufen. Online kann man eine Führung in deutscher Sprache mit Bierkostprobe für 70 Kč / ermäßigt 50 Kč (ca. 3,- / 2,- Euro) buchen. Führungen durch die Brauerei finden montags bis freitags von 15-18 Uhr und an Wochenenden von 9-18 Uhr statt; ein Minimum an Teilnehmern von 10 Personen wird vorausgesetzt. Im angeschlossenen Restaurant läßt sich das Svijany gut zu regionalen Leckereien trinken; im Biergeschäft nebenan läßt es sich gleich kaufen - alltäglich von 11 bis 22 Uhr.

Brauerei Krušovice

In Krušovice westlich von Prag befindet sich die gleichnamige königliche Brauerei Krušovice. Hier wird das auch in Deutschland bekannte Kruschowitzer Lagerbier gebraut. Die Hofbrauerei belieferte jahrhundertelang die Prager Burg exklusiv. Eine deutschsprachige Brauereiführung sollte man mindestens eine Woche im Voraus buchen. Ihr Preis beträgt 160 Kč / ermäßigt 110 Kč (ca. 6,- / 4,- Euro) einschließlich einer Bierkostprobe und eines Souvenirs. Leider sind weder ein Restaurant noch ein Biergeschäft angeschlossen.

Brauerei Dalešice

Ebenfalls im Böhmisch-Mährischen Hochland (tsch. Vysočina) befindet sich die Brauerei Dalešice, die neben einem angeschlossenes Restaurant auch ein Hotel ergänzt. Berühmt ist die Daleschitzer Brauerei für Ihre ausgewogenen Hefeweizenbiere. Wer mehr über die Braukunst erfahren möchte, dem sei der Besuch des Brauereimuseums empfohlen. Angebot steht eine kürzere Führung für 100 Kč / ermäßigt 50 Kč (ca. 4,- /2,- Euro) oder eine längere für 300 Kč (ca. 12,- Euro) mit Kostproben inbegriffen. Beide muss man im Voraus buchen und mindestens zu fünft erscheinen.

Brauerei Primátor

Die Brauerei Primátor befindet sich in der Stadt Náchod der Region Königgrätz und bietet mehrere Sorten Spezialbier an, so zB. Primátor Double genannte dunkle Lagerbier mit 10% Alkoholgehalt. Die Brauerei bietet Führungen von Montag bis Donnerstag zwischen 14-17 Uhr, die sich auf 80 Kč (ca. 3,- Euro) ohne Kostprobe und 160 Kč (ca. 6,- Euro) mit Kostproben Ein Restaurant gibt es leider nicht bei der Brauerei Primátor - lediglich eine Verkaufsstelle gibt es vor Ortt, geöffnet montags bis freitags von 13-17:30, samstags von 8-11:30. Das Bier wird nicht nach Deutschland exportiert.

Brauerei Černá Hora

Nördlich von Brünn befindet sich die älteste Bierbrauerei Mährens Černá Hora (dt. Schwarzenberg), die im 13 Jh. vom Templerorden gegründet worden sein soll. Geniessen kann man die verschiedenen Biere im angeschlossenen Restaurant Sladovna. Eine Führung durch die Brauerei ab 8 Personen ist für 120 Kč (ca. 5,- Euro) auch in deutscher Sprache möglich, und zwar täglich von 8 bis 19 Uhr. Wer nach vielem Bier sein müdes Haupt betten möchte, der kann dann direkt in der Brauerei-Pension vor Ort tun. Ebenso wird dort ein Bierbad angeboten. Ferner gibt es auch eine Verkaufsstelle mit 24h-Betrieb.

Brauerei Holba

In der Olmützer Region im Stadtteil Holba von Hanušovice befindet sich die Brauerei Holba, die montags bis samstags von 9-16 Uhr für Gäste geöffnet ist. Hier wird das einzige Markenbier "Holba" gebraut. Führungen (ab 10 Personen möglich) werden nur auf Tschechisch angeboten. Deutschsprachige Touristen erhalten Prospekte mit einschägigen Informationen in deutsch. Der Preis beträgt 40 Kč (ca. 1,50 Euro). Eine Verkaufsstelle ist täglich geöffnet.

Bürgerbrauerei Polička

Die Bürgerbrauerei Polička in der Region Pardubice ist ganzjährig geöffnet. Wenn man das hiesige Bier kosten will, sollte man das Hotel Pivovar aufsuchen, wo man das Polička zapft - oder man bucht eine Führung mit Bierkostprobe inklusive. Diese findet ab 5 Personen für je 200 Kč (ca. 8,- Euro) statt.

Landkarte tschechischer Brauereien

Für weitere Details gibt es auf Czech-Tourist.de eine Online-Landkarte der Minibrauereien. Alternativ kann man sich auf der Google Maps Karte der tschechischen Brauereien gut über alle Bierproduzenten informieren.

Weitere Infos zum Thema:


Wellness Hotel Step in Prag

Wellness Hotel Step in Prag
Wellness Hotel Step in Prag
Hotel
ab 24,- EUR Infos & Reservieren kostenfrei stornierbar Mehr Objekte in Praha

Wellness Hotel Step in Prag ab 24,- €. Das 5 Autominuten von der O2 Arena und 3 km von der Prager Innenstadt entfernte Wellness Hotel Step bietet eine direkte Verbindung zum Sport- und Wellnesscenter Step. Bewachte Privatparkplätze und Parkplätze am Hotel stehen zur Verfügung. Das 4-Sterne-Hotel befindet sich in der tschechischen Hauptstadt Prag.

Hotel Zlatá Váha in Prag

Hotel Zlatá Váha in Prag
Hotel Zlatá Váha in Prag
Hotel
ab 20,- EUR Infos & Reservieren kostenfrei stornierbar Mehr Objekte in Praha

Hotel Zlatá Váha in Prag ab 20,- €. Ein historisches Gebäude im Zentrum von Prag beherbergt das Hotel Zlatá Váha. Das Hotel verfügt über ein Restaurant mit einer Bar, das eine große Auswahl an Gerichten der tschechischen und internationalen Küche serviert. Das 3-Sterne-Hotel befindet sich in der tschechischen Hauptstadt Prag.

Hotel City Club in Prag

Hotel City Club in Prag
Hotel City Club in Prag
Hotel
ab 27,- EUR Infos & Reservieren kostenfrei stornierbar Mehr Objekte in Praha

Hotel City Club in Prag ab 27,- €. Die Unterkunft City Club Prague begrüßt Sie in Prag, 15 Gehminuten vom Wenzelsplatz entfernt. Freuen Sie sich auf gut ausgestattete Zimmer und eine Lobbybar. Die Rezeption ist rund um die Uhr geöffnet und bietet Ihnen kostenfreies WLAN. Das 3-Sterne-Hotel befindet sich in der tschechischen Hauptstadt Prag.

...mehr Ferienhäuser, Hotels, Apartments

*) Die Objekte und Preise werden von unserem Partner Booking.com geliefert. Keine Gewähr.