Für die aktuelle Reisesituation in Tschechien besuchen Sie unsere Corona-Infoseite und folgen Sie uns auf Twitter!

Reha, Rehabilitation und Kur in Tschechien

Reha in Tschechien© Pixabay

Eine Kur, Reha oder Rehabilitationskur in Tschechien zu machen ist möglich, da die meisten deutschen Krankenkassen ihren Mitgliedern einen Zuschuss zum Kuraufenthalt gewähren. Das Schlüsselwort ist hier Ambulante Vorsorgemaßnahme.

Long-COVID, Post-COVID-Patienten

Einen aktuellen Sonderfall stellen ehemaligen Covid-19-Patienten mit dem sog. Post-Covid-Syndrom bzw. Long-Covid dar, die in Folge ihrer Covid-19-Erkrankung schwere Beeinträchtigungen bis hin zu Langzeitschäden erlitten haben.

10% bis 20% der an Covid-19 erkrankten Patienten leiden Schätzungen zufolge an Corona-Langzeitfolgen, wie Müdigkeit (Fatigue), Schmerzen im Brustbereich und an den Gelenken, Atembeschwerden.

Die Therapie von Long-Covid-Patienten besteht u.a. aus Atemtherapie (ggf. mit Sauerstofftherapie), Ausdauertraining und Geruchstraining unter psychologischer Begleitung. Die Dauer der Therapie sollte nicht unter 3 Wochen liegen.

Die tschechischen Kurbäder und Luftkurorte bereiten sich zur Zeit auf die Aufnahme dieses neuen Patiententyps vor, sei es als im Rahmen einer von der Krankenkasse bewilligten ambulanten Vorsorgekur, oder als Selbstzahler.

Voraussetzung für eine Reha oder Kur im Ausland

Voraussetzung für eine Reha oder Kur im Ausland

Welche Reha-Maßnahmen bietet Tschechien?

Welche Reha-Maßnahmen bietet Tschechien?

Zuschuss zur Reha von der Krankenkasse

Kuraufenthalte werden von der deutschen Krankenkasse bezuschusst. Damit lassen sich die Kosten einer Rehamaßnahme (ambulante Vorsorgekur genannt) wesentlich senken. Lesen Sie hier, wie Sie einen Zuschuss zur Reha von der Krankenkasse erhalten.

Krankenschutz während der Rehabilitation

Deutsche Kurgäste geniessen während des Kuraufenthaltes Krankenschutz in Tschechien. Dies wird im Sozialabkommen zwischen Tschechien und Deutschland geregelt. Entsprechend können Deutsche alle medizinisch notwendigen Leistungen (ärztliche Behandlung und Krankenhausaufenthalte) in Tschechien in Anspruch nehmen und die Kosten dafür werden von der deutschen Krankenversicherung erstattet.

Weitere Infos zum Thema:


Hotel SwissHouse**** in Marienbad

Hotel SwissHouse**** in Marienbad
Hotel SwissHouse**** in Marienbad
Hotel
ab 43,- EUR Infos & Reservieren kostenfrei stornierbar Mehr Objekte in Mariánské Lázně

Hotel SwissHouse**** in Marienbad ab 43,- €. Dieses Top-Hotel erhält regelmäßig beste Bewertungen auf Holidaycheck.de, bietet eine familiäre Atmosphäre, einen kostenfreien bewachten Parkplatz und zahlreiche Wellness-Pakete, wie z.B. das Paket Neue Lebenslust (3 Nächte ab € 210,- p. P.).

Hotel Saint Antonius in Marienbad

Hotel Saint Antonius in Marienbad
Hotel Saint Antonius in Marienbad
Hotel
ab 32,- EUR Infos & Reservieren kostenfrei stornierbar Mehr Objekte in Mariánské Lázně

Hotel Saint Antonius in Marienbad ab 32,- €. Das Hotel Saint Antonius befindet sich in einem wunderbaren historischen Gebäude im Kurort Mariánské Lázně (Marienbad). Dort erwarten Sie elegant eingerichtete Zimmer mit kostenfreiem WLAN, modernen Bädern und Pflegeprodukten. Das 3-Sterne-Hotel befindet sich im Bezirk Cheb in der Region Westböhmisches Bäderdreieck.

Hotel Villa Walir in Marienbad

Hotel Villa Walir in Marienbad
Hotel Villa Walir in Marienbad
Hotel
ab 32,- EUR Infos & Reservieren kostenfrei stornierbar Mehr Objekte in Mariánské Lázně

Hotel Villa Walir in Marienbad ab 32,- €. Mitten im Stadtzentrum und nur 200 m von den Rudolf- und Ferdinand-Quellen entfernt begrüßt Sie die Villa Wallir. Sie wohnen einen 10-minütigen Spaziergang von den zentralen Kureinrichtungen in Marienbad (Mariánské Lázně) entfernt. Das 3-Sterne-Hotel befindet sich im Bezirk Cheb in der Region Westböhmisches Bäderdreieck.

...mehr Ferienhäuser, Hotels, Apartments

*) Die Objekte und Preise werden von unserem Partner Booking.com geliefert. Keine Gewähr.