23 Tipps für Familienurlaub und Urlaub mit Kindern in Tschechien

Urlaub mit Kindern in TschechienRichard Klíčník © CzechTourism

Tschechien ist ein ausgesprochen kinderfreundliches Land! Mehr und mehr Familien verbringen deshalb gerne ihren Urlaub im Nachbarland. Darüber hinaus stimmt das Preis-Leistungsverhältnis, das Angebot an Aktivitäten und familienfreundlichen Unterkünfte ist sehr breit, und die Anfahrt aus Deutschland oder Österreich dauert nicht so lange. Mit dem Auto hat man in 4 Stunden auch den entferntesten Winkel Tschechiens erreicht.

Urlaub mit Kleinkindern

Für den jüngsten Familiennachwuchs empfehlen sich je nach Art des Urlaubs entweder kinderfreundliche Hotels (zB mit eigenem Indoor-Spielbereich, Kinderbetreuung, Schwimmbad, Pools und Spielplatz), oder gut ausgestattete Apartments im Grünen. Hier hat Tschechien bereits eine sehr gute Infrastruktur und bietet fast 10.000 Unterkünfte an. Im Sommer ist eine Nähe zu Seen oder Teichen eigentlich immer zu empfehlen, da man dann je nach Wetter gleich auch baden kann. Städtereisen sind für die Kleinsten eher strapaziös und daher am Anfang nicht geeignet.

Tierparks und Safariparks

Wenn Kinder keine Lust haben, kann man sie doch immer mit einem Besuch eines Zoos bzw. Tierparks locken. In Tschechien gibt es mehr als 15 Tierparks, von denen hier die größten vorgestellt werden:

Prager Zoo in Troja

Der größte Zoo Tschechiens befindet sich in der Hauptstadt Prag im nördlichen Stadteil Troja und bietet auf einer Fläche von über 60 ha über 4800 verschiedene Tierarten. In den letzten Jahren wurden im Zoo Prag einige neue Themengebäude errichtet, wie der Pavillon "Indonesischer Regenwald", das Afrika-Haus oder das Tal der Elefanten. Für Kinder gibt es das Bororo-Kletter-Reservat, einen Sessellift, Aussichtsturm, Planschbecken, eine Bimmelbahn und natürlich einen Streichelzoo.

Der Zoo in Prag (https://www.zoopraha.cz/en (CZ, EN)) ist ganzjährig geöffnet und der Eintritsspreis für Familien beträgt ca. 600 Kč (25,- Euro).

Safaripark mit Zoo in Dvůr Králové

Ein richtig spannendes Erlebnis für jung und alt ist der Besuch des Zoos mit Safaripark Dvůr Králové (Ostböhmen, nahe Riesengebirge), ca. zwei Stunden Autofahrt von Prag entfernt. Der Park ist gleichsam zweigeteilt: in einen Zooteil und den Safariteil. Im Zoo kann man über 2300 freilebende Tiere (vornehmlich aus Afrika) bestaunen - im Safaripark hingegen kann man mit Safaribussen oder dem eigenen Auto direkt in die Gehege hineinfahren und ganz dicht bei den wildlebenden Tieren sein. Achtung: oft sind die Safarifahrten recht schnell ausgebucht, daher empfiehlt es sich früh dort zu sein.

Im Safari-Camp kann man entweder in Zelten, Bungalows oder Wohnwagen übernachten und dabei die Wildtiere direkt von dort aus beobachten. Familien, die es etwas komfortabler mögen, können auch im Safarihotel (3 Sterne) einchecken und Bowlingbahn, Pool, Whirlpool oder das Restaurant besuchen.

Der Eintrittspreis beträgt 195 Kč für Erwachsene und 155 Kč für Kinder (8,- bzw 6,- Euro), Kleinkinder zahlen weniger. Wer mit dem eigenen Auto zur Safari möchte, muss mit 195,- Kč (8,- Euro) pro KFZ rechnen, im Safaribus kostet ein Sitzplatz nur 60 Kč (3,- Euro). Der Zoo in Dvůr Králové ist von 9 bis 18 Uhr geöffnet, außerhalb der Sommersaison nur bis 17 Uhr.

Zoo in Liberec

Zoo in Liberec

Abenteuer

Baumwipfelpfad in Lipno

Ein echtes Erlebnis mit Lerneffekt ist der Baumkronenpfad in Lipno (Südböhmen). Auf über 600 m bewegt man sich auf 24 m Höhe durch einen Wald, inmitten der Baumkronen. Auf vielen didaktischen Stationen erfahren die Besucher wissenswertes über die Natur und den Naturschutz. Der Pfad endet auf einem 40 m hohen Aussichtsturm. Erstaunlich ist, dass der Baumwipfelpfad in Lipno trotz seiner Dimensionen komplett barrierefrei ist. Der Eintritt für eine Familie kostet 960 Kč (ca. 40,- Euro).

Höhlen im Mährischen Karst

Ein schöner Ausflug kann die Besichtigung der Höhlen im Mährischen Karst sein - viele Kinder werden den Aufenthalt tief unter der Erde lieben. Das Gebiet hat mehr als 1100 Höhlen, von denen vier direkt zugänglich sind. Es geht um die Punkva-Höhlen, in denen eine Schifffahrt auf dem unterirdischen Fluss Punkva und die Besichtigung der Macocha-Schlucht möglich sind. Die vier Punkva-Höhlen bestehen aus der Katarina-Höhle, der Balcarka-Höhle und der Sloup-Sosuvka-Höhlen, die aus großen Höhlengängen und unterirdischen Schluchten bestehen.
Besucher fahren am besten bis Blansko nach Südmähren und können dort unter etlichen Hotels (Hotels in Blansko) auswählen.

Freizeitparks, Vergnügungsparks und Themenparks

Der Trend zu Vergnügungsparks ist auch in Tschechien angekommen und die Auswahl ist reichlich. Es gibt über 30 Freizeitparks mit unterschiedlicher thematischer Ausrichtung, angefangen beim Western-Park mit "echten" Cowboys, ferner Trampolin-Parks mit dem größten Trampolin in Mitteleuropa, Kletterparks mit vielen Möglichkeiten zum Ausprobieren oder den 10 Hektar großen Freizeitpark Mirakulum mit u.a. Hochseilgarten, Schmalspur-Eisenbahn und Tankodrom. Eine gute Übersicht gibt die tschechische Website http://www.vylety-zabava.cz, die Öffnungszeiten und Eintrittspreise kann man dort gut entnehmen.

Mit größeren Kindern kann man in das Techmania Science Center in Pilsen gehen. In zwei ehemaligen Fabrikhallen der Škoda-Autowerke können die Kinder die Welt entdecken, experimentieren und sich mit Wissenschaft und Technik bekannt machen. Das Techmania bietet hunderte interaktiver Exponate, Projektionen im 3D-Planetarium, sowie Programme in Biologie-, Physik- und Chemielabors an. Es hat auch eigene Bastelwerkstätten. Besonders praktisch ist, dass fast alle Shows, Experimente und Exponate auch in deutscher Sprache verfügbar sind.
Ähnlich ist auch das iQLANDIA in Liberec angelegt: auch hier werden Kinder spielerisch an physikalische und technische Phänomene herangeführt. Es gibt mehr als 200 interaktive Attraktionen aus den Themenbereichen Mensch, Umwelt, Spiele und Sehenswürdigkeiten.

Im Bergbau-Freilichtmuseum Příbram erleben die Kinder die Arbeit der Bergleute hautnah: im ehemaligen Bergwerk Birkenberg fährt man mit der Grubenbahn durch den alten Bergwerksschacht (einige Kilometer auch untertage), probiert den Gruben-Aufzug und kann die Ausstellung von Dampffördermaschinen, der mineralogischen Sammlung und den Bergarbeiterwohnhäuschen besuchen. Übernachten kann man in einer netten Pension direkt neben dem Museum.

Walachisches Freilichtmuseum Rožnov

Das Walachische Freilichtmuseum in Rožnov pod Radhoštěm (Region Zlín in Mähren) ist ein landwirtschaftlich-volkskundliches Freilichtmuseum, dass das Leben der und besteht aus vier Teilen - dem Hölzernen Städtchen, dem Mühlental, dem Walachischen Dorf und den Berghütten Pustevny. Auf dem Museumsgelände werden Nutztiere gehalten, Gärten gepflegt und auf der Almhütte werden Schafe gehalten und Käse produziert. Wer also mit seinen Kindern in die vorigen Jahrhunderte schauen will, sollte sich das "lebendige Museum" in Rožnov anschauen. Es ist von 9 Uhr bis 17 (im Hochsommer 18 Uhr) geöffnet und die Eintrittspreise für alle Veranstaltungsorte bewegen sich bei 200,- Kč (ca. 7 Euro) für Erwachsene und 90,- Kč (ca. 3 Euro) für Kinder.

Dinoparks

Sie können mit Ihren Kindern 5 Dinoparks in Tschechien besuchen. Sie befinden sich in Prag, Liberec, Pilsen, Ostrava und in Vyškov. Dort lassen sich, wie der Name schon sagt, Dinosaurier sowohl als statische Modelle, aber auch als animierte Großfiguren bestaunen, sowie Wissenswertes über die Zeit erfahren, in der sie lebten. Wenn Ihr Kind also gerade in der "Dinophase" ist, dann sollten Sie bestimmt einen Dinopark besuchen!

Die Öffnungszeiten sind täglich von 9 Uhr bis 19 Uhr und die Eintrittspreise bewegen sich bei ca. 100,- Kč (ca. 4,- Euro) für Kinder und 150,- Kč (ca. 4,- Euro) je Erwachsenen.

Aquaparks

Für die Wasserratten unter den Kindern hat Tschechien eine ganze Reihe von Wasserparks und Schwimmbäder zu bieten.

Ferienparks und Ferienanlagen

Ferienparks sind voll ausgestattete Ferienanlagen, die speziell auf die Bedürfnisse von Familien ausgerichtet sind. Auch in Tschechien gibt es etliche Ferienparks mit Tennisplätzen, Minigolf-Anlagen, Swimmingpools und Kinderspielplätzen, sowie Fahrradverleih, Cafés und Restaurants. Vornean steht der Stausee Lipno in Südböhmen, wo es ideale Bedingungen für einen Familienurlaub mit Kindern gibt. Hier haben sich gleich mehrere Resorts angesiedelt.

Südböhmen, Lipno-Stausee: Lipno Lake Resort, Villapark Lipno Dreams, Landal Marina Lipno, Riviera Lipno

Riesengebirge: Ferienpark Happy Hill

Beskiden, Horní Bečva: Bečva Villa Resort

Hochland, Moraveč: Camp Relax Moraveč

Aktivurlaub mit Kindern

Tschechien mit seiner eher lieblichen, hügeligen Landschaft hat jede Menge natürlicher "Fun-Ressourcen", wie Berge, Teiche, Seen und Wanderwege, wo man den Familienurlaub mit größeren Kindern sehr gut machen kann.

Sommer

Winter

Urlaub auf dem Bauernhof

Für Naturliebhaber gibt es in Tschechien viele Unterkunftsmöglichkeiten, zB. auch auf Bauernhöfen (tsch. Statek, Farma), denn Agrotouristik ist auch im Nachbarland ein neuer Trend. Oft findet man Höfe mit aktiver Tierhaltung, ferner Reiterhöfe, Obstbauernhöfe und Weingüter (Südmähren). Die Höfe mit Tierhaltung haben oft einen kleinen Mini-Zoo, wo man die Tiere auch streicheln kann, bzw. darf man sich sogar aktiv an der Hofarbeit mit beteiligen.
Czech Tourist bietet eine Auswahl an Reiterhöfen bzw. Ferienhöfen (ca. 35 Bauernhöfe) an, wo Ferienhäuser oder Ferienwohnungen angemietet werden können. Die Objekte können sofort reserviert werden - es wird keine Reservierungsgebühr verlangt.

Reiterferien

Liebt Ihr Kind Pferde? Warum dann nicht einen Reiturlaub in Tschechien wagen? Mensch und Tier verstehen sich auch im Ausland gut und von daher bietet Tschechien mit seiner leicht hügelige Landschaft mit dichten Wäldern hervorragende Voraussetzungen für einen Urlaub mit Pferden. Es gibt mittlerweile viele Gutshöfe und Reiterhöfe, die mehrtägige Wanderritte und Tagesritte, aber und stündliche Ausritte zu Pferd ohne Altersbeschränkung anbieten. Eigenes Pferd dabei? Oft sind auch Gastpferde möglich - diese sollte man einfach direkt anfragen.

Unterkunft

Die Grundlage eines angenehmen Urlaubs ist eine gute familienfreundliche Unterkunft. Eine Liste davon findet man hier: http://www.vylety-zabava.cz/ubytovani-vhodne-pro-deti (CZ) oder hier: http://www.cestujsdetmi.cz/. Die Preise für ein Zimmer/Apartment für eine kleine Familie bewegen sich je nach Ort und Ausstattung von etwa 1000 Kč bis über 2000 Kč.

Jugendherbergen

Jugendherbergen bieten nicht den guten Komfort, können aber durchaus eine preiswerte Alternative für den Familienurlaub sein. Hier sollte man genau nach den Ausstattungsdetails schauen, um am Zielort keine bösen Überraschungen zu erleben.

Die besondere Übernachtung

Bergbauden

Bergbauden

Ferienhäuschen

Wollen Sie Ihren Kindern eine lustige Art der Unterkunft in Tschechien bieten? Dann buchen Sie eine Nacht (oder auch länger) in den sog. Chatky, kleine Ferienhäuschen, die als Sozialismusrelikt oft auch schon mit moderner Austtattung zur Verfügung stehen: schönstes Beispiel ist das Motel Charlie in Kovač.

Praktisches

Das Einkaufen ist in Tschechien kein Problem. Die Versorgung mit Babykost oder Drogerieartikeln ebenso, da sich Handelsketten wie DM oder Rossmann mittlerweile in jeder größeren Stadt befinden.

Weitere Infos zum Thema:


Best Western Plus Pytloun Design Hotel in Liberec (ehem. Reichenberg)

Best Western Plus Pytloun Design Hotel in Liberec
Best Western Plus Pytloun Design Hotel in Liberec
Hotel
ab 20,- EUR Infos & Reservieren kostenfrei stornierbar Mehr Objekte in Liberec

Best Western Plus Pytloun Design Hotel in Liberec ab 20,- €. Das Pytloun Design Hotel erwartet Sie in einem ruhigen Teil von Liberec in der Nähe des Stadtzentrums. WLAN nutzen Sie kostenfrei. Sie genießen Ermäßigungen in Höhe von 25% auf Skipässe für das Skigebiet Jested. Das 4-Sterne-Hotel befindet sich im Bezirk Liberec in der Region Isergebirge.

Hotel Hořec in Pec pod Sněžkou (ehem. Petzer)

Hotel Hořec in Pec pod Sněžkou
Hotel Hořec in Pec pod Sněžkou
Hotel
ab 41,- EUR Infos & Reservieren kostenfrei stornierbar Mehr Objekte in Pec pod Sněžkou

Hotel Hořec in Pec pod Sněžkou ab 41,- €. Das Hotel Hořec erwartet Sie im Zentrum von Pec pod Sněžkou inmitten des Riesengebirges und bietet Ihnen Zimmer mit Bad, kostenfreies WLAN, einen Whirlpool und kostenfreie Privatparkplätze. Alle Zimmer verfügen über Sat-TV und ein Sofa. Das 4-Sterne-Hotel befindet sich im Bezirk Trutnov in der Region Riesengebirge.

Hotel Horní Pramen in Spindlermühle

Hotel Horní Pramen in Spindlermühle
Hotel Horní Pramen in Spindlermühle
Hotel
ab 30,- EUR Infos & Reservieren kostenfrei stornierbar Mehr Objekte in Špindlerův Mlýn

Hotel Horní Pramen in Spindlermühle ab 30,- €. An einem Südhang mit Aussicht über Špindlerův Mlýn begrüßt Sie das Horní Pramen, das im Jahr 2012 renoviert wurde, mit einer Sonnenterrasse mit einer atemberaubenden Aussicht über das gesamte Bergresort. Das 2-Sterne-Hotel befindet sich im Bezirk Trutnov in der Region Riesengebirge.

...mehr Ferienhäuser, Hotels, Apartments

*) Die Objekte und Preise werden von unserem Partner Booking.com geliefert. Keine Gewähr.