Einkaufen und Shopping in Tschechien - ein Überblick

Tschechien lohnt sich immer für einen Shopping-Aufenthalt, sei es als kleiner Abstecher hinter die Grenze zB. nach Cheb / Eger, Asch, Železná Ruda, Furth im Wald oder in die großen Städte, wo man ausgiebig shoppen kann. Wenn man weiß, wo man schauen muss, kann man durchaus günstig einkaufen. Von den Asiamärkten abgesehen gibt es zahlreiche Wochenmärkte, auf denen man u.a. Klamotten und Lebensmittel gut und günstig kauft. Es lohnt sich auch, das Angebot der großen Supermärkte zu vergleichen: hier punkten zB. Tesco und Lidl.

Soll die Fahrt nach Karlsbad oder Marienbad gehen, dann sollte man sich das Böhmische Kristall zeigen lassen - absolute Weltspitze! In Prag locken dann die großen Shopping-Center, Malls und Outlets, wo es Markenware zu guten Preisen gibt. Daher: Augen auf beim Shoppen in Tschechien!