3 Hotels und Pensionen in Freudenthal ab 40,- EUR

Freudenthal Freudenthal auf Karte zeigen (heute Bruntál) ist die Bezirksstadt des Bezirks Bruntál in der Region Moravskoslezský kraj (Beskiden). In der Umgebung von Freudenthal befinden sich u.a folgende Orte: Bruntál, Čaková, Dívčí Hrad, Karlovice, Malá Morávka, Milotice nad Opavou. Weitere Informationen zu Freudenthal.

Penzion Fojtů in Bruntál (ehem. Freudenthal)

Penzion Fojtů in Bruntál
Pension Fojtů in Bruntál
Pension
ab 72,- EUR Infos & Reservieren kostenfrei stornierbar Mehr Objekte in Beskiden

Pension Fojtů in Bruntál ab 72,- €. Nur 500 m vom Stadtzentrum entfernt, bietet Ihnen die Pension Fojtů kostenloses WLAN, jeden Morgen ein Frühstück, ein Lebensmittelgeschäft an der Unterkunft und kostenfreie Parkplätze. Die Pension befindet sich im Bezirk Bruntál in der Region Beskiden.

Ferienhaus Svet. Hora in Bruntal (ehem. Freudenthal)

Ferienhaus Svet. Hora in Bruntal
Ferienhaus Svet. Hora in Bruntal
Ferienhaus
ab 81,- EUR Infos & Reservieren kostenfrei stornierbar Mehr Objekte in Beskiden

Ferienhaus Svet. Hora cast Podlesi in Bruntal ab 81,- €. Das Ferienhaus Svet. Hora cast Podlesi ist ein Haus mit Außenpool in Podlesí in der Region Mähren-Schlesien. Das Ferienhaus liegt 47 km von Bad Landeck entfernt und es stehen Ihnen kostenfreie Parkplätze zur Verfügung. Das Ferienhaus befindet sich im Bezirk Bruntál in der Region Beskiden.

Apartment Smetánek in Bruntál (ehem. Freudenthal)

Apartment Smetánek in Bruntál
Apartment Smetánek in Bruntál
Apartment
ab 40,- EUR Infos & Reservieren kostenfrei stornierbar Mehr Objekte in Beskiden

Apartment Smetánek in Bruntál ab 40,- €. Die Ferienwohnung Smetánek begrüßt Sie in einer ruhigen Gegend, nur 5 Gehminuten vom Schloss Bruntál und einem Wellness-Zentrum entfernt. Freuen Sie sich auf einen Garten mit Grillmöglichkeiten und kostenfreies WLAN in allen Bereichen. Das 3-Sterne-Apartment befindet sich im Bezirk Bruntál in der Region Beskiden.


Kurzinfo über Freudenthal

Freudenthal heißt heute Bruntál. Bruntál ist eine Bezirksstadt mit 17.631 Einwohnern (2005) im Nordosten der Tschechischen Republik im Mährisch-Schlesischen Kreis.