3 Hotels und Pensionen in Drnholec ab 45,- EUR

Drnholec Drnholec auf Karte zeigen (früher auch Dürnholz) liegt im Bezirk Břeclav (Lundenburg) in der Region Jihomoravský kraj (Südmähren). In der Umgebung von Drnholec befinden sich u.a folgende Orte: Kobylí, Starovice, Strachotín, Týnec, Velké Němčice. Weitere Informationen zu Drnholec.

Pension U Dvou Lip in Drnholec (ehem. Dürnholz)

Pension U Dvou Lip in Drnholec
Pension U Dvou Lip in Drnholec
Pension
ab 25,- EUR Infos & Reservieren kostenfrei stornierbar Mehr Objekte in Südmähren

Pension U Dvou Lip in Drnholec ab 25,- €. Die Pension U Dvou Lip bietet einen Weinkeller mit Weinverkostungen, kostenfreies WLAN und einen Sitzbereich im Freien mit Grillmöglichkeiten. Die Pension befindet sich im Bezirk Břeclav in der Region Südmähren.

Hotel Drnholec in Drnholec (ehem. Dürnholz)

Hotel Drnholec in Drnholec
Hotel Drnholec in Drnholec
Hotel
ab 45,- EUR Infos & Reservieren kostenfrei stornierbar Mehr Objekte in Südmähren

Hotel Drnholec in Drnholec ab 45,- €. Das Hotel Drnholec bietet Ihnen haustierfreundliche Unterkünfte in Drnholec mit kostenfreiem WLAN. Ihre Mahlzeiten können Sie im Restaurant genießen. Freuen Sie sich auf eine Bar an der Unterkunft. Das 3-Sterne-Hotel befindet sich im Bezirk Břeclav in der Region Südmähren.

Apartments Na Vysluni in Drnholec (ehem. Dürnholz)

Apartments Na Vysluni in Drnholec
Apartments Na Vysluni in Drnholec
Apartment
ab 60,- EUR Infos & Reservieren kostenfrei stornierbar Mehr Objekte in Südmähren

Apartments Na Vysluni in Drnholec ab 60,- €. Das Apartmány Na Výsluní bietet eine Unterkunft in Drnholec. Das Objekt befindet sich 39 km von Brno entfernt und kostenfreie Parkplätze sowie kostenloses WLAN wird im gesamten Gebäude angeboten. Die Küche ist mit einem Ofen und einem Kühlschrank ausgestattet. Die Apartments befinden sich im Bezirk Břeclav in der Region Südmähren.


Kurzinfo über Drnholec

Drnholec ist eine Minderstadt in Südmähren, Tschechien. Sie liegt nahe der Grenze zu Österreich etwa 13 Kilometer nordwestlich von Mikulov (Nikolsburg) am linken Ufer des Flusses Thaya, in der Nähe des Hügellandes Pavlovské vrchy (Pollauer Berge), 173 bis 183 Meter über dem Meer. Der Ort war ursprünglich als Haufendorf angelegt. Drnholec hieß früher auch Dürnholz.