'Impfen Lassen' auf Czech-Tourist.de


*) Suchanfrage wurde bearbeitet, um bessere Treffer für Sie zu finden.
1.

Zeckenrisiko Tschechien: FSME- und Borreliose-Regionen in der Tschechische Republik.

Zeckenrisiko Tschechien: FSME- und Borreliose-Regionen in der Tschechische Republik. Zeckenrisiko einzelner Regionen Zecken (tsch. Impfen Lassen. Klíštĕ, gesprochen Klieschtje) sind in Tschechien wegen der klimatischen Lage ein Problem, dem man sich auch im Land gewußt ist. Die Zahlen an Neuerkrankungen steigen über die letzten Jahre, wobei betont werden muss, dass nur ein ganz geringer Teil der Zeckenbisse zu einer Erkrankung führt. Von daher ist Panik nicht angebracht. Wer sicher gehen will, läßt sich gegen FSME impfen. Ein hohes FSME-Risiko besteht vor allem in Flussniederungen und an stehenden Gewässern. Besonders betroffen sind folgende Regionen: Nordböhmen ( Erzgebirge, Sächsische Schweiz), Südböhmen ( Ostrand des Böhmerwaldes, Lipno-Stausee), Nord- und Südmähren, Ostrava Prager...

www.czech-tourist.de/zecken.htm

Ähnliche Suchanfragen:

Impfen Lassen, Im Bier baden, Im Hotel zu beachten, Im Zoo mit Euro zahlen, Imbiss Offen, Imitate, Weihnachtsmarkt Pilsen 2021, Geldwechsel in Karlsbad, Camping Tschechien am See, Campingplatz Tschechien, Dieselpreis in Tschechien, Eizellspende, LPG Werkstatt, Aktuelle Corona-Bestimmungen, Wandern in Kadan, Gebühren bei EC Karte, Ibis Hotel Prag, Isergebirge Ausflugsziele, Isergebirge Unterkunft, Isergebirge Wanderkarte, Isergebirge Wandern, Burgen & Schlösser, Duty-Free Shops, Corona Tschechien, Reha in Tschechien