Alle Infos zum Tourismus in Tschechien bei uns auf Twitter und der Spezialseite zu Corona Tschechien!

'ADAC' wurde auf 17 Seiten gefunden


1.

ADAC Tschechien, ÚAMK: Notruf Automobilclubs Tschechische Republik

ADAC Tschechien, ÚAMK: Notruf Automobilclubs Tschechische Republik Automobilclubs Tschechien: ADAC, Ú AMK, ACE und weitere: Notruf, Leistungen der Pannenhilfe und Unfallhilfe sowie Notfall-Rufnummern in der Tschechischen Republik. Automobilclubs, ADAC und Ú AMK in Tschechien Notrufnummern Falls Sie als  ADAC-Mitglied Hilfe oder Beratung in Tschechien brauchen, erreichen Sie den ADAC von dort rund um die Uhr unter der Notrufnummer +49 89 22 22...

www.czech-tourist.de/adac.htm
2.

Tipp: 3 Campingplätze in Tschechien in Český Krumlov, Prag und am Vidlák-Stausee

Tipp: 3 Campingplätze in Tschechien in Český Krumlov, Prag und am Vidlák-Stausee im Südwesten von Tschechien ist Camping Chvalšiny ein lohnendes Ziel. Der Campingplatz kann mit einer Bewertung von 4 Sternen aufwarten und wird auf Pincamp als ADAC-Tipp geführt. Auf einem gestuften Wiesengelände gelegen verfügt Camping Chvalšiny über 140 Standplätze und öffnet seine Tore von Mitte April bis September. Direkt am...

www.czech-tourist.de/campingplaetze.htm
3.

Tschechien für Behinderte: Reisen nach Tschechien mit Behinderung, Handicap

Tschechien für Behinderte: Reisen nach Tschechien mit Behinderung, Handicap “ ( Mimo dopravní obsluhu). In Einzelfällen und/oder im Notfall ist es Fahrern mit sichtbar angebrachtem O1-Parkausweis bzw. Parkausweis für Behinderte nach einheitlichem Gemeinschaftsmodell erlaubt, als „ Fußgängerzone“ ausgeschilderte Bereiche zu befahren. Die tschechische Polizei verfolgt Falschparker rigoros - sie erhalten entweder eine Autokralle oder man wird sie abschleppen, wenn sie unberechtigt...

www.czech-tourist.de/behinderung.htm
4.

Warnweste Tschechien: Warnwestenpflicht seit 2011: alles über das neue Gesetz zur Warnwestenpflicht

Warnweste Tschechien: Warnwestenpflicht seit 2011: alles über das neue Gesetz zur Warnwestenpflicht auch für Pkw aus dem Ausland. Bei Verstößen gegen die Mitführpflicht durch die fehlende Warnweste drohen Geldbußen.“ Quelle: ADAC Die gelbe bzw. orange Warnweste muss in Reichweite des Fahrers im Auto verstaut sein, darf sich also nicht im Kofferraum befinden. Die Warnwestenpflicht gilt auch im Nachbarland Slowakei. Weitere Infos...

www.czech-tourist.de/warnweste.htm
5.

Autopanne in Tschechien: Was tun? Alle* Infos für den Notfall in der Tschechischen Republik

Autopanne in Tschechien: Was tun? Alle* Infos für den Notfall in der Tschechischen Republik Der ADAC empfiehlt folgenden Dreisatz im Fall einer Panne: Absichern - Pannenmeldung - Selbsthilfe. Absichern: Warnblinkanlage einschalten, möglichst in eine Pannenbucht fahren. Pannenstelle markieren ( Mit Warnweste das Warndreieck ca. 100m hinter dem Fahrzeug aufstellen) Pannenmeldung: Verfügt Ihr Fahrzeug über eine Mobilitätsgarantie oder eine Pannen einschließende KFZ-Versicherung, dann sollten Sie deren...

www.czech-tourist.de/autopanne-tschechien.htm

Ähnliche Suchanfragen:

ADAC, ADAC, ADAC Assistance, ADAC Autopanne Tschechien, ADAC Geschäftsstellen, ADAC in Dresden, Hotel San Remo, Autobahnvignette kaufen, Kann ich in Euro zahlen?, Bier Kur, PKW-Maut, Haj, Geldabheben, Vignette Online, Autoreparatur, Hydromorphon, Adlergebirge Hotel, Adlergebirge Skigebiet, Adlergebirge Unterkünfte, Altvatergebirge Camping, Altvatergebirge Skigebiete, Ambulante Kur, Ansage Metro Prag, Apres Ski Klinovec, Arbeitsvisum, Augenlasern, Duty-Free Shops, Schießen in Tschechien; Sportschiessen, Corona Tschechien, Hotel-Check Tschechien, Verkehr in Tschechien