'Bahna' auf Czech-Tourist.de


1.

Natur der Böhmisch-Mährische Höhe: Žďár nad Sázavou, Mohelno

Natur der Böhmisch-Mährische Höhe: Žďár nad Sázavou, Mohelno ( Radostínské rašeliniště) und bei " Velké Dářko" wachsen geschützte Pflanzenarten. Die Ranská-Seen entstanden durch Überschwemmung mittelalterlicher Eisenerzgruben. Mit ihrer seltenen Vegetation bieten sie Amphibien und Schmetterlingen einen geschützten Lebensraum. In dem benachbarten Reservat " Ransko" liegt das Sumpfgebiet " Ranská bahna" mit einem einzigartigen Bestand von Eschen- und Erlenhainen. In den feucht-sumpfigen Wäldern blühen im Frühjahr riesige Flächen mit Märzenbecher ( Knotenblumen), die durch ihre sehr frühe Blüte eine wertvolle erste Nahrungsquelle für Insekten darstellen. Im Reservat "Štíří důl" leben geschützte Arten wie z. B. Molche. Auf den Moorwiesen um den See "Řeka" gedeihen...

www.czech-tourist.de/sehenswertes_vysocina.htm

Ähnliche Suchanfragen:

Bahna, Baba, Baba See, Baby, Baby Ausstattung, Baby und Kinderkleidung, Covid, Sachsen Grenzübergänge, Böhmische Schweiz mit Kindern Hotel, Senioren 60-65, Hotels Check-In, Hotel Pension am Kammweg Krombach, Sanatorium Klima Franzensbad, Grenze A17 Corona, Vorsichtsmassnahmen, Campingplatz in Děčín, Badeorte, Bahnfahrt Hamburg Prag, Bauchdeckenstraffung, Baude Mieten, Benzinpreise Tschechien App, Berghütte im Riesengebirge, Berghütte Mieten, Beskiden Hotel, Beskiden Urlaub, Beskiden Wandern, Burgen & Schlösser, Duty-Free Shops, Corona Tschechien, Reha in Tschechien